Eine große Beteiligung verzeichnete die Zimmerstutzen-Schützengesellschaft bei ihrem Jedermannschießen. Vorsitzender Robert Eichhorn und Schützenmeister Frank Reißmann ehrten die Sieger. Mit dem besten Schuss auf die Königsscheibe, einem 42,0-Teiler, wurde Gerd Flieger von den Traktorfreunden zum Jedermann-König gekürt. Zur Seite stehen ihm Günter Scheler vom SPD-Ortsverband als Erster Ritter und Katharina Weis vom FC Schney als Zweite Ritterin.
Die weiteren Ergebnisse: Glücksscheibe: 1. Carolin Gruß (Chaoutn Sonderkommando 3), 2. Stefan Pawlik (Chaoutn Sonderkommando 1), 3. Hans-Peter Kreusel (FC Schney 1); Meisterscheibe: 1. Stefan Pawlik (Chaoutn Sonderkommando 1); 2. Alexander Werner (FC Schney), 3. Thomas Brocke (Feuerwehr Schney); Mannschaften: 1. Freiwillige Feuerwehr Schney 1 (Thomas Brocke, Christian Pfaff, Jens Tappert), 2. Chaoutn Sonderkommando 1 (Stefan Pawlik, Janine Otto, Christopher Flores), 3. FC Schney 1 (Alexander Werner, Marcus Scholz, Johanna Lohneis). red