In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Montagmorgen wurde die Stoßstange eines in der Jahnstraße geparkten Pkw beschädigt. Der BMW war ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand vor einer Grundstücksausfahrt geparkt, heißt es im Polizeibericht am Dienstag. Diese geht davon aus, dass ein unbekanntes Fahrzeug beim Rückwärtsausfahren an der Stoßstange des BMW hängengeblieben ist und dabei einen Schaden von circa 1000 Euro verursacht hat. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Aufgrund von am Unfallort aufgefundenen Fahrzeugteilen wird davon ausgegangen, dass es sich bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers um einen Renault handelt. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter der Telefon-Nr.: 0971/714 90. pol