Gemeinsame Unternehmungen sind in diesem Jahr selten geworden. Nun aber dürfen sich kleinere Gruppen wieder treffen. Wenn sie dabei im Freien sind - umso besser, meint der Familienstützpunkt im Mütterzentrum in Ebermannstadt. Daher lädt er zu einer Familienwanderung ein. Zusammen geht es auf abwechslungsreichen Pfaden durch Wald und Wiesen, dabei gibt es spannende und interessante Aufgaben rund um die Natur zu bewältigen. Zum Abschluss wird auf einer großen Wiese gepicknickt und gespielt. Dazu soll jede Familie sich eine Decke und etwas zu essen und zu trinken mitbringen. Beginn ist um 14.30 Uhr, Treffpunkt der Parkplatz am Ortseingang von Veilbronn. Die Kosten belaufen sich auf sechs Euro für Erwachsene und drei Euro für Kinder. Anmeldungen sind erbeten bis Montag, 6. Juli, via Mail an familienstuetzpunkt@muetterzentrum-ebermannstadt.de oder telefonisch unter 0151/56042210. red