Schönbrunn — 16 Kommunionkinder aus Schönbrunn, Unterzettlitz und Bad Staffelstein trafen sich am Samstag bereits um 8.30 Uhr am Schönbrunner Dorfbackofen zu ihrer siebten Gruppenstunde "Wir backen Brot".
Unter fachkundiger Anleitung von Jürgen Hälter schürten die Kinder den Backofen an. Im Anschluss knetete jedes Kind seinen eigenen Laib Brot, verzierte es mit Kreuz, Fisch oder einem anderen christlichen Symbol. Dann wurden die Brote in den vorgeheizten Backofen "eingeschossen".
Die Wartezeit, bis die Brote fertig waren, verkürzten sich die Erstkommunikanten mit dem Belegen ihres Mittagessens, einer Pizza, ebenfalls im Steinbackofen gebacken.
Pfarrer Georg Birkel und Gemeindereferentin Sr. Katharina Horn waren der Einladung der Kinder gerne gefolgt und alle haben zusammen Mittag gegessen. schn