Um die Errichtung einer PV-Anlage auf dem Dach der neuen Bauhofhalle Schneckenlohe geht es am Montag, 7. September, in der nächsten Sitzung des Gemeinderates Schneckenlohe. Die Sitzung startet um 19 Uhr und findet im Mehrzweckraum der Schule statt. Anschließend wird das Gremium die Arbeiten für die Straßenbeleuchtung im zweiten Bauabschnitt des Baugebiets "Roter Hügel" in Beikheim und für die Errichtung eines Feuerwehrgerätehauses in Beikheim sowie für die Beschaffung eines TSF für die Feuerwehr Beikheim vergeben. Weitere Themen auf der Agenda sind der Schaden am Oberflächenwasserkanal im Bereich der Ortsstraße Henneschberg in Schneckenlohe und der Situationsbericht zum Hochbehälter der Wasserversorgung Schneckenlohe. red