Die erste Sitzung des Michelauer Gemeinderates im neuen Jahr findet am morgigen Mittwoch, 13. Januar, um 18 Uhr in der Turnhalle in Schwürbitz (Friedhofstraße 9) statt. Auf der Tagesordnung stehen die Berufung eines Wahlleiters für die Bürgermeisterwahl und die erste Änderung des Bebauungsplans Am Bahnhof mit Behandlung der Stellungnahmen. Ein weiteres Thema ist die Neufassung der Richtlinien über die Ehrung und Anerkennung verdienter Personen der Gemeinde Michelau. red