Ein Dieb hat am Montag, in der Zeit zwischen 12 und 16 Uhr, vermutlich eine günstige Gelegenheit genutzt und das Portemonnaie eines Mannes in einem Imbiss an der Kissinger Straße in Hammelburg gestohlen. Wie die Polizeiinspektion Hammelburg mitteilt, befanden sich in dem entwendeten Geldbeutel, der im Tresenbereich lag, neben Bargeld und EC-Karten auch verschiedene Dokumente.

Noch am gleichen Tag kam es in Fulda zu zwei Abbuchungen an einem Geldausgabeautomaten. Die Polizei hofft bei ihren Ermittlungen nun auf Zeugenhinweise. Der bislang unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben: Es handelt sich um einen jungen Mann im Alter von 25 bis 35 Jahren, etwa 1,80 Meter groß, schlank, sportliche Erscheinung, mit hellen Turnschuhen. Er hatte kurze helle Haare und trug eine dunkle, modische Lederjacke, darunter einen schwarzen Pullover, eine graue Hose sowie als Kopfbedeckung eine schwarze Schildkappe.Wer Personen, die im Tatzeitraum in Tatortnähe waren, gesehen oder andere verdächtige Beobachtungen gemacht hat, soll sich unter Tel.: 09732/90 60 bei der Polizei melden. pol