Am Donnerstag, 28. Januar, findet um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Haßfurt eine Sitzung des Finanz- und Hauptausschusses des Haßfurter Stadtrats statt, wie die Verwaltung informiert.
Auf der Tagesordnung stehen die Jahresbetriebspläne 2016 für den Stadtwald Haßfurt, die Festsetzung eines weiteren Marktes für Selbstvermarkter an den Samstagen und der Antrag des Rot-Kreuz-Kreisverbandes Haßberge auf Bezuschussung des Mehrgenerationenhauses in Haßfurt am Marktplatz im Haushaltsjahr 2016 sowie der weitere Antrag des BRK-Kreisverbandes Haßberge auf Bezuschussung der Anschaffung einer "mobilen Sanitätswache". Ferner bittet der "Historische Verein Landkreis Haßberge" um und die Gewährung eines Zuschusses für die geplante Herausgabe des Buches mit dem Titel "Das Bürgerspital zum hl. Geist in Haßfurt". Regelmäßig gibt er Verein Bücher zur speziellen Stadtgeschichte der Kreisstadt heraus. Im "Historischen Verein Landkreis Haßberge" sind etliche Hobby-Heimatforscher aus dem Kreis vereint, die zum Teil beachtliche Ergebnisse aufzuweisen haben. Diese fließen in die Bücher ein. red