Die Seniorenbeauftragte der Marktgemeinde Neunkirchen lädt alle Senioren zu einer gemeinsamen Veranstaltung mit zwei interessanten Vorträgen ein. Am Mittwoch, 1. Juni, geht es um 15 Uhr im ersten Vortrag um das Thema "Krank, alt und trotzdem glücklich".
Allgemeinmedizinerin Gisela Rehm zeigt auf, wie es gelingen kann mit Gelassenheit, Heiterkeit und Zufriedenheit glücklich und möglichst gesund alt zu werden. Im zweiten Vortrag spricht die Musikdozentin Kerstin Jaunich zu "Mit Musik geht alles besser! - Musizieren im Alter".
Sie erläutert, warum das so ist: Musik ist eine Vernetzungskunst, bei der alle Hirnregionen aktiviert werden und Emotionen eine besondere Rolle spielen. Beide Vorträge finden im Gemeindehaus der evangelischen Kirchen in der Von-Hirschberg-Straße 8 statt. Anmeldungen bis Freitag, 20. Mai, Tel. 09134/9094524. red