Die Frauenunion Zeil unternahm eine Theaterfahrt nach Feuchtwangen. Dort besuchte sie die Nachmittagsvorstellung "Die Geierwally". Vor der Vorstellung bestand die Möglichkeit, einen Blick in ein interessantes Museum oder die Spielbank zu werfen.

Begeistert waren die Theaterfreunde aus Zeil, wie die Frauenunion mitteilte, bei der Aufführung der "Geierwally" nicht nur von den großartigen Schauspielern, sondern auch von den besten Sitzplätzen in der ersten Reihe. So konnten sie die Schauspieler hautnah erleben. Fest steht für das nächste Jahr bereits eine Musical-Fahrt nach Fulda; dafür liegen schon Anmeldungen vor. red