Ein Opel-Fahrer verwechselte am Montag gegen 10 Uhr auf dem Parkplatz des Fachmarktzentrums in Garitz, im Bereich eines Getränkemarktes, beim Ausparken das Gas- und Bremspedal und fuhr gegen eine Mauer, schreibt die Polizei. Die Mauer wurde nicht beschädigt, am Fahrzeug entstand jedoch im Frontbereich ein Schaden von circa 2500 Euro. Der Unfallverursacher kam mit leichten Verletzungen in ein Bad Kissinger Krankenhaus. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. pol