Ein 94-jähriger Ford-Fahrer wollte am Donnerstag gegen 7 Uhr von der Feldstraße nach rechts in die Hildburghäuser Straße abbiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer bereits auf der Hildburghäuser Straße stadtauswärts fahrenden 24-jährigen Skoda-Fahrerin. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde der Pkw des Unfallverursachers gegen ein Garagentor geschleudert und beschädigte dieses großflächig. An den beiden Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von ungefähr 8000 Euro. Verletzt wurde durch den Verkehrsunfall niemand. pol