Eine 71-jährige Mercedes-Fahrerin fuhr am Mittwoch um 16.30 Uhr gegen den BMW einer 24-Jährigen. Laut Zeugen touchierte sie den BMW, begutachtete den Schaden, kaufte kurz ein und machte sich aus dem Staub, ohne ihren Pflichten als Unfallverursacherin nachzugehen. Die Zeugen notierten sich die Kennzeichen des Mercedes, so dass die Polizei die Fahrerin ausfindig machen konnte. Der Unfallschaden liegt bei 3500 Euro. Die Frau erhält nun eine Anzeige, weil sie sich unerlaubt vom Unfallort entfernte. pol