Ein Sachschaden von circa 15 000 Euro entstand am Freitag, gegen 21 Uhr, bei einem Unfall in der Industriestraße. Ein 24-jähriger Skoda-Fahrer befuhr die Straße in östliche Richtung. Aufgrund des Regens und einfallenden Lichtes der Straßenbeleuchtung übersah er einen geparkten Pkw Honda eines 49-Jährigen und stieß frontal gegen das Heck. Nach dem Zusammenstoß waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit.