Auf dem Fundamt der Stadt Bad Kissingen wurden im Juni folgende Gegenstände abgegeben und können dort von den Eigentümern während der Öffnungszeiten abgeholt werden: sieben Einzel-Schlüssel, sechs Schlüsselbunde, ein Taschenschirm, eine Sonnenbrille, Bargeld, ein Armband, zwei Handys, eine Halskette, ein Schrittzähler, zwei Brillen, eine Armbanduhr sowie zwei Mountainbikes. Ins Tierheim Wannigsmühle in Wermerichshausen wurden eine Katze und zwei Ziervögel gebracht, sie warten dort auf ihre Besitzer. Das Fundamt ist auch über den Behördenwegweiser unter www.badkissingen.de erreichbar. sek