Nach dem Windbruch kann es aufgrund weiterer Sturmböen zu erheblichen Gefahren beim Befahren der KG 45 kommen. Falls die Strecke aufgrund der Gefahrenlage gesperrt werden muss, wird kurzfristig eine Beschilderung darauf hinweisen. Die KG45 wird dann zwischen den Ortsausgängen Gefäll und Oberbach in den Gefährdungszeiten für den Gesamtverkehr gesperrt, teilt das Landratsamt mit. red