Die Verkehrspolizei Bayreuth führte am Sonntag auf der B 303 bei Ludwigschorgast Geschwindigkeitsmessungen durch. Der Schnellste brauste mit 119 km/h durch die Messstelle. Ihn erwarten bei den erlaubten 70/ km/h ein Bußgeld von 160 Euro, zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei und ein Monat Fahrverbot. Insgesamt waren 19 Verkehrsteilnehmer zu schnell. pol