Ein weiteres Zeichen der Ökumene in Kronach ist der Gottesdienst am Montag, 27. Januar, ab 19 Uhr in der Christuskirche. Die Gebetswoche für die Einheit der Christen wird weltweit jedes Jahr vom 18. bis 25. Januar oder in der Zeit von Christi Himmelfahrt bis Pfingsten gefeiert. Das Thema der Gebetswoche lautet in diesem Jahr: "Sie waren uns gegenüber ungewöhnlich freundlich." Die Predigt hält Pfarrer Achim Gerber. Nach dem Gottesdienst findet ein Gedankenaustausch mit Brot und Wein im neuen evangelischen Gemeindehaus neben der Christuskirche statt. red