Angebliche Handwerker suchten am Dienstagnachmittag im Ortsteil Oberlindach mehrere Anwesen auf und boten günstiges Dachreinigen an. Diese Variante falscher bzw. betrügerischer Handwerker führte vor wenigen Tagen in Fürth zu hohen finanziellen Schäden von Hausbesitzern. Aufmerksame Anwohner aus Oberlindach verständigten die Polizei. Die fünf angetroffenen Personen haben keinen Wohnsitz in Deutschland und waren nicht berechtigt, im Reisegewerbe Handwerksleistungen anzubieten. Zu betrügerischen Handlungen war es noch nicht gekommen. Auf Anordnung des Landratsamts mussten sie deshalb eine Sicherheitsleistung bezahlen, die auf den folgenden Bußgeldbescheid angerechnet wird. pol