Coburg — In den 24 bayerischen Fußball-Kreisen veranstaltet der Bayerische Fußball-Verband (BFV) "Runde Tische" zum Thema "Frauen- und Mädchenfußball". Am Montag, 19. Oktober, um 19 Uhr, findet der "1. Runde Tisch" im Kreis Bamberg/Bayreuth/Kulmbach (Sportheim SV Mistelgau) statt. "Wir wollen aufzeigen, warum Frauen- und Mädchen-Fußball für jeden Verein ein absoluter Gewinn ist und zugleich über Angebote und Hilfestellungen des BFV informieren", betonen BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher und BFV-Vizepräsidentin Silke Raml übereinstimmend.
Im Spielkreis Coburg, Kronach, Lichtenfels findet der "Runde Tisch" am Dienstag, 10. November, 19 Uhr, im Vereinsheim des SV Ketschendorf statt.
Anmeldungen nimmt die oberfränkische Bezirksgeschäftsstelle per Mail (bezirk.ofr@bfv.de) entgegen. bfv