Ein Gast eines Bamberger Lokals in der Kleberstraße wurde am Samstag um 22.45 Uhr wütend, weil ein Hausverbot gegen ihn ausgesprochen wurde. Er bespuckte den Sicherheitsdienstmitarbeiter, weshalb dieser ihn packte und zu Boden brachte. Wie die Polizei mitteilt, war der aggressive Gast alkoholbedingt nicht mehr in der Lage, einen Alkoholtest zu machen. Polizistin gegen den Brustkorb gestoßen In der Nacht zum Sonntag rückte die Polizei aus, um eine Auseinandersetzung in der Langen Straße zu beenden. Dabei wurde einer Polizistin gegen den Brustkorb gestoßen. Gegen den Täter wird nun wegen tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte ermittelt. Mann in Schaufenster geschubst Am Samstag gegen 6.15 Uhr wurde ein Mann von einem Unbekannten in der Hauptwachstraße/Vorderer Graben in eine Schaufensterscheibe geschubst. Die Scheibe zerbrach, wodurch der Geschädigte leichte Verletzungen erlitt. Der Sachschaden beträgt 2000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 0951/ 9129 210.

Verkehrszeichen beschädigt Unbekannte beschädigten am gestrigen Sonntag ein Verkehrszeichen samt Warnbake im Bereich des Heumarkts. Hinweise nimmt die Polizei unter 0951/ 929 210 entgegen. pol