Aus einem Vorgarten in der Bodenschatzstraße wurde in der Nacht auf Montag ein bunt beleuchteter Weihnachtsmann gestohlen. Der Täter zwickte nach Angaben der Polizei das Stromkabel durch und entwendete die etwa 30 Zentimeter hohe Figur. Die dazugehörenden Skier und Stöcke ließ er zurück.
Ein kleinerer Gartenzwerg, der ebenfalls entwendet worden war, wurde rund 50 Meter weiter nördlich vor der Schule aufgefunden. Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Diebstahl oder Verbleib des Weihnachtsmanns machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Erlangen-Land, Tel. 09131/760-514, zu melden. red