In der Zeit von Donnerstag, 14 Uhr, bis Freitag, 8 Uhr, wurde der Metallpfosten eines Gartenzauns an der Einmündung B26/Schleuse angefahren. Der Unfallverursacher ist bislang unbekannt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Bamberg-Land entgegen, Tel. 0951/9129-310. pol