Ein unbekannter Fahrzeuglenker krachte am Sonntag zwischen 11 und 14.30 Uhr in der Straße "An der Lache" gegen eine überdachte Gartenmauer und machte sich anschließend aus dem Staub. Das berichtet die Polizeiinspektion Coburg, die Unfallzeugen sucht. Die Geschädigte bemerkte noch am Sonntagnachmittag den Schaden an ihrer Gartenmauer, der etwa 2000 Euro beträgt. Hinweise auf den Unfallflüchtigen werden unter Telefon 09561/6450 entgegengenommen. pol