Eine Gartenhütte in den Kirschbergen in Ostheim hatte am Wochenende ein Unbekannter als Nachtlager benutzt. Hierzu hebelte der Täter die Holztür der Hütte auf. Die Beamten fanden einige unbenutzte Kleidungsstücke und Schuhe, berichtet die Polizei Mellrichstadt. Auch sammelten sich im Aschbecher einige Zigarettenstummel. Scheinbar hatte es sich der Täter gemütlich gemacht. Entwendet wurde nichts, weder aus Hütte noch aus dem Geräteschuppen. pol