Auch im Jahr 2022 bietet der Kreisverband Coburg für Gartenbau und Landespflege seinen Reiserservice an. Wer neue Obstbäume selber ziehen oder bereits ältere Apfel-, Birnen-, Zwetschgen- oder Kirschbäume in der Krone mit weiteren Sorten umveredeln möchte, kann sich Edelreiser beim Kreisverband bestellen. Die Reiserliste ist auf der Homepage des Kreisverbands unter www.Kv-gartenbau-coburg.de eingestellt. Die Reiser stammen zum einen vom Obstmuttergarten in Einberg und zum anderen von der Kirschversuchsanlage in Hiltpoltstein. Letzter Bestelltermin ist der 31. Januar (Eingang). Der Verband weist darauf hin, dass nur die in der Liste aufgeführten Sorten bestellt werden können. Die Kosten sind vermerkt. Ausgabetermin ist der 26. April, 14 bis 16 Uhr, am Reiserkeller in Ebersdorf (neben der Kempfenhütte). red