Bad Staffelstein — Für eine kleine Erfrischung hätte die Redaktion in diesen Tagen gerne gesorgt, nun kam nach der Hitze die Abkühlung auf andere Weise. Der Appetit auf Eis hat bei dem Regenwetter nicht nur bei unseren Lesern nachgelassen. Auch die Redaktion bevorzugte bei ihrem gestrigen Treffen in Antonio Fornasiers Eisdiele Cappuccino und Espresso und keinen Platz im Freien.
Unterkühlt blieben die Gespräche indes nicht. Es ging um künftige Themen, die in der Zeitung Platz finden sollen, und dazu nimmt die Redaktion natürlich auch außerhalb solch offizieller Einladungen jederzeit gerne Anregungen entgegen. Welche Geschichten sind von Interesse, wie berichten wir aus dem Vereinsleben, so dass es auch für Nicht-Mitglieder lesenswert ist? Touristische und kulturelle Initiativen sorgen regelmäßig für Aufmerksamkeit. Einer, der Landkreis und Region diesbezüglich sehr gut kennt, ist Armin Lieb. Der Kreisgruppensprecher des ADFC Obermain (Allgemeiner Deutscher Fahrradclub) unterhielt sich mit FT-Redakteur Matthias Einwag über geplante Radtouren und Wege zu den hiesigen Sehenswürdigkeiten. pp