Auf dem E-Center Parkplatz am Sinntor ist es am Montagmittag zu einer schmerzhaften Begegnung zwischen einem Pkw und einem Fußgänger gekommen. Gegen 12 Uhr lief ein 22-Jähriger über den Parkplatz. Ein silberner Pkw fuhr so knapp an ihm vorbei, dass der Wagen ihn am Fuß erwischte. Bei dem Pkw soll es sich um einen größeren SUV mit BRK-Kennzeichen handeln. Der Fahrer sei etwa 70 Jahre alt gewesen und nach dem Unfall ausgestiegen. Es habe einen Wortwechsel gegeben, anschließend wäre er wieder eingestiegen und weitergefahren. Der junge Mann begab sich zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei sucht Zeugen: Tel.: 09741/6060. pol