Lichtenfels — Zur Mitgliederversammlung der Funkamateure vom Ortsverband Lichtenfels des DARC (Deutscher Amateur-Radio-Club e.V.) begrüßte der Vorsitzende Karl-Heinz Wiemann in der Gaststätte Wallachei die zahlreich erschienenen Mitglieder.
Besprochen wurden die Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr: Im eigenen Clubraum des Jugendzentrums in Lichtenfels nahmen Kinder am sogenannten Kids Day teil. An diesem Tag hatten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, mit Gleichaltrigen weltweit über Funk Kontakt aufzunehmen.
Auch waren die Funkamateure bei der Aktion "Vereine stellen sich vor" auf dem Marktplatz in Lichtenfels präsent. Diese Veranstaltung ist vom Stadtmarketing Lichtenfels durchgeführt worden. Das traditionelle Spießbratenessen in Seehof war, wie schon die Jahre zuvor, sehr gut besucht. Im September fand der beliebte Fieldday in Kösten statt.