Fahrräder, ein Cityroller, Handys, Jacken, Tücher, Mützen, Rucksäcke und Sporttaschen, ein Hörgerät der Marke "Kind", eine SIM-Karte, ein Speicherstick, Brillen und Lesebrillen, ein Ehering mit Steinen, eine silberne Kette, ein einzelner Perlenohrring, Modeschmuck, mehrere Schlüssel und Autoschlüssel sowie Bargeld wurden im Oktober im Coburger Fundbüro abgegeben. Die Eigentümer oder ihre Bevollmächtigten können die Gegenstände im Büro in der Rosengasse 1 abholen am Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 bis 13 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 8.30 bis 12 Uhr. Telefonisch ist das Büro unter 09561/89-1327 erreichen. red