Die Betreuungsvereine der drei Wohlfahrtsverbände Awo, BRK und Caritas informieren am Dienstag, 27. Juni, über "Ethische Fragestellungen zur Patientenverfügung". Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im Seniorenheim "Haus Rotmaintal", Rot-Kreuz-Platz in Neudrossenfeld. In kleiner Runde können individuelle Fragen zur Thematik besprochen werden. Anmeldungen sind beim Seniorenheim unter der Telefonnummer 09203/973700 möglich. red