Zum Ferienende findet am Freitag, 6. September, noch einmal eine Führung für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren durch das Schloss Weissenstein statt. Gemeinsam entdecken sie in Treppenhaus, Muschelgrotte und Marmorsaal den Prunk und die Pracht des Barocks. Um diese längst vergangene Zeit lebendig werden zu lassen, führen die Teilnehmer unter anderem ein kleines Menuett ein oder spielen das höfische Begrüßungszeremoniell nach. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl wird um Anmeldung unter der Telefonnummer 09548/98180 oder E-Mail an info@schloss-weissenstein.de gebeten. red