Als Abschluss eines fünfjährigen Forschungsprojektes zeigt das Diözesanmuseum Bamberg eine umfassende Sonderausstellung zu den Bamberger Kaisergewändern, in der diese unter verschiedenen Aspekten "unter die Lupe" genommen werden. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Kultur am Sonntagnachmittag" lädt die KEB Lichtenfels am Sonntag, 18. Oktober, um 15 Uhr zu einer Führung durch die Sonderausstellung im Diözesanmuseum in Bamberg am Domplatz ein. Treffpunkt ist am Hauptzugang des Museums. Aufgrund der Covid-Pandemie und begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung zur Führung bei der KEB Lichtenfels unter Telefon 09261/61767 oder E- Mail kath.bildung-lif@t-online.de notwendig. red