Eine weitere, auch für Kinder ab zehn Jahren geeignete Außenführung findet am Samstag, 11. September, um 14.15 Uhr auf der Plassenburg, statt. Dabei wird die Entwicklung von der mittelalterlichen Burg zur neuzeitlichen Festung erklärt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, so dass eine Anmeldung unter Telefon 09221/82200 notwendig ist. red