Wie sich am Dienstagnachmittag bei der Kontrolle eines Kleintransporters durch Schleierfahnder der Autobahnpolizei herausstellte, war der vorgelegte Führerschein des 25-jährigen Fahrers in Deutschland nicht gültig. Die Weiterfahrt wurde dem aus Rumänien stammenden Mann untersagt. Eine Strafanzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis folgt. pol