Ein 43-jähriger VW-Fahrer erfasste am Donnerstagmorgen ein Reh, das am Klaushof die Straße überquerte frontal. Dabei gingen der Kühlergrill und auch die vordere Stoßstange des Fahrzeugs zu Bruch. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Das Reh erlag seinen schweren Verletzungen direkt am Unfallort. Der Jagdpächter wurde informiert. pol