Alles andere als gut fing der Sonntag für eine 22-Jährige an. Wie die Polizei meldete, war besagte Frau in den Morgenstunden mit ihrem Auto auf der Staatsstraße 2792 von Burkardroth nach Bad Kissingen unterwegs, als ihr ein Reh vors Auto lief. Das Fahrzeug erwischte das Tier frontal. Das Reh flüchtete in den Wald, der Jagdpächter wurde informiert. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizeibericht auf circa 2000 Euro. pol