Nicht im Einsatz war diesmal der Tabellenführer der Fußball-A-Klasse Coburg 3, SV Heubach, dessen Begegnung gegen den Nachbarn und Mitanwärter auf einen Spitzenplatz, SVM Untermerzbach, abgesagt wurde. Der FC Frickendorf schoss beim LTV Gauerstadt einen 6:1-Kantersieg heraus und trumpfte dabei vor allem nach dem Wechsel (1:1) auf.

LTV Gauerstadt -
FC Frickendorf 1:6

Tore für Frickendorf: Landgraf (3), Grell, D. Schönmann, Lang

SpVgg Dietersdorf -
SV Weidach 2:2

Tore: 0:1, 0:2 Cosack (40., 43.), 1:1 Trinkerl (61.), 2:2 Neeb (66.)


A-Klasse Coburg 4

VfB Einberg II -
SV Heilgersdorf II 1:1

Tore: 1:0 Schmid (23.), 1:1 Wöhner (84.)
TSVfB Krecktal II -
TSV Rossach II 2:2

Tore: 0:1 Scheler (37.), 0:2 Hopf (68.), 1:2 Wöhner (74.), 2:2 Hopf (77.) di