Die Begeisterung für die Kultur, die High School und die entstandenen Freundschaften war nach der Ankunft zuhause kaum zu übersehen. Schließlich sind die zwei amerikanischen Austauschschüler Tatum Ruiz, welche die drei Wochen bei Julia Schütz untergebracht war, und Caroline Miller, die die Zeit bei Annabel Stretz verbrachte, im Juli angekommen.


Städte besucht

Die Amerikaner haben die fränkische Heimat der zwei Mädchen erkundet, die deutsche Kultur kennengelernt und bayrische Städte wie Bamberg, Erlangen und München und deren Sehenswürdigkeiten besichtigt. Zur gleichen Zeit hat ein französischer Schüler namens Gregoire Puyraud ein dreiwöchiges Praktikum bei den Stadtwerken Lichtenfels gemacht.