Dormitz — Mit der musikalischen Aufforderung "Freunde, lasst uns singen" hieß der Gesangverein "Cäcilia" mit seiner musikalischen Leiterin Regina Klatte seine Zuhörer bei der Sommerserenade willkommen. Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Cäcilia Geyer gab es eine klingende Reise durch die Welt der Musik.
Ob Volksmusik, Schlager, Musical oder das klassische Liedgut, die ganze Bandbreite der Chormusik ließen an diesem Abend unter anderem die Gäste des Männergesangvereins "Cäcilia" Langensendelbach mit ihrem Leiter Jochen Sitzmann und des MGV "Fidelia" Münchaurach unter der Leitung von Waldemar Welker in der Mehrzweckhalle von Dormitz erklingen.