Der Kegelverein Lohengrin 1896 kann sich über 16 neue Mitglieder freuen. Davon sind allein elf Kinder und Jugendliche. Der Mitgliederbestand beträgt damit aktuell 155 Mitglieder. Alle Mannschaften konnten ihre Klasse halten. Die Erste Damenmannschaft wurde Meister und steigt in die Bezirksliga auf, zum ersten Mal in der Geschichte des Vereins. Der Vorsitzende Matthias Meußgeyer bedankte sich bei allen Spielerinnen und Spielern für das abgelaufene Sportjahr.
Vereinsmeister bei den Damen wurde Bärbel Pfeiffer, bei den Herren erstmals Stephan Wagner. Bei der Jugend B wurde Nina Meußgeyer Vereinsmeister. Den Gerhard-Heinz-Pokal holte sich Nick Ziebis, und zum ersten Mal wurde ein Pokal für die Neuanfänger ausgespielt, hier siegte Eric Pistor. Bei dieser Gelegenheit bedankte sich der Vorstand für die jährliche Pokalspende bei Gerhard Heinz.
Geehrt für 25 Jahre Zugehörigkeit zum Verein wurden Alexander und Ulrich Igler, Jörg Förtsch und Markus Wagels. Für 40 Jahre Mitgliedschaft beim KV Lohengrin 1896 wurden Erwin Rehm und Engelbert Schmidt geehrt. Anita Wagner