Das jüngste Treffen der Frauenliste (FL) stand ganz im Zeichen der anstehenden Wahl. Fast vollzählig waren die Mitglieder in der Gastwirtschaft Fillweber in Neukenroth zusammengekommen. Im ersten Teil berichteten die Teuschnitzerinnen von ihren Wahlvorbereitungen. In Kronach werden am Marienplatz an den Samstagen 29. Februar, 7. März und 14. März Infostände aufgestellt. Die Werbung soll ökologisch angepasst sein. Maria Gerstner berichtete über den aktuellen Sachstand der Baumaßnahmen im Landkreis Kronach. Wichtige Vorarbeiten für die Berufsschule seien noch in Bearbeitung oder bereits abgeschlossen. Die Voruntersuchungen für die Turnhallen am Schulzentrum dauerten noch an. Petra Zenkel-Schirmer wünschte sich mehr Tempo bei der Sanierung, weil Sport für die Kinder sehr wichtig sei und die Hallen schon lange nicht mehr dem Standard entsprächen.

Die Frauenliste-Frauen würden es sehr begrüßen, wenn das Landkreisprojekt "Mobilitätszentrum" tatsächlich in dem fast leer stehenden Bahnhofsgebäude Platz finden würde.

Zum Internationalen Frauentag am 8. März laden Lisa Gratzke, Gleichstellungsbeauftragte, und die Gruppe "Eva" zu einem Frauenbrunch im "Café Kitsch" ein. Beginn ist um 9.30 Uhr. red