Strittig ist ein Unfall in der Kapellenstraße, bei dem am Sonntagnachmittag eine Frau verletzt wurde. Wie die Polizei meldete, war ein VW-Fahrer auf der Kapellenstraße in Richtung Hemmerichstraße unterwegs, als kurz nach einer Rechtskurve eine Fußgängerin die Fahrbahn von links nach rechts überquerte. Offensichtlich wurde die Frau von dem herannahenden Fahrzeug erfasst und stürzte zu Boden. Die Dame musste mit Verletzungen in ein Bad Kissinger Krankenhaus eingeliefert werden. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Kissingen, Tel.: 0971/714 90 in Verbindung zu setzen. Schaden am Fahrzeug entstand jedoch keiner. pol