Abgebremst und hingefallen: Am Mittwochmittag fuhr eine 58-Jährige mit ihrem Pedelec auf einem geschotterten Verbindungsweg zwischen Großenbrach und Kleinbrach. Aufgrund eines in den Weg einbiegenden Traktors mit Anhänger bremste die 58-Jährige ab, verlor die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte, berichtet die Polizei. Sie wurde durch den Rettungsdienst in ein Bad Neustädter Krankenhaus gebracht. red