Am Sonntagmittag gab eine 46-jährige Frau ihren Führerschein bei der Polizei-Inspektion ab. Vorangegangen war eine Fahrt unter Alkoholeinwirkung. Deshalb wurde ein Bußgeldbescheid mit einem Fahrverbot von einem Monat erlassen.