Beamte der Polizei Neustadt haben am Sonntagnachmittag eine Frau am Steuer eines Ford Focus zur Kontrolle in der Weidhäuser Straße angehalten. Die 35-Jährige am Steuer zeigte drogentypische Auffälligkeiten. Ein freiwilliger Drogenvortest reagierte auf Amphetamin. Die Frau gab zu, dass sie Cannabis konsumiert habe. Es folgte eine Blutentnahme im Krankenhaus. Sollte die Blutuntersuchung den Verdacht bestätigen, erwarten die Frau ein Bußgeld und ein Fahrverbot.