Aufgrund der Corona-Krise muss auch das beliebte Zeltfest vom Duo "Franken Express" verschoben werden. Andy und Markus war es sehr wichtig, das Fest, das normalerweise alle zwei Jahre in Franken über die Bühne geht und für den Juli 2020 geplant war, nicht abzusagen. Zusammen mit allen Künstlern, dem Bürgermeister Ludwig Nagel und dem Gemeinderat wurde beschlossen, das Fest auf den 26. bis 28. Juli 2021 zu verschieben. Alle gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und das Programm von 2020 wird übernommen. Auch das Album zum 15-jährigen Bestehen des Duos, das pünktlich zum Zeltfest erscheinen sollte, werde auf das Jahr 2021 verschoben. Infos zu den bereits erworbenen Tickets gibt es unter www.musik-frankenexpress.de. red