Die Fotogruppe eröffnet das Jahr mit einem Vortrag über Madeira am Donnerstag, 10. Januar, um 19.30 Uhr im "Angerstübla" in der Angerstraße 57. "Nur wo du zu Fuß warst, warst du wirklich." Knapp zwei Wochen reisten Silke und Mario Kern im September mit zwei Freunden auf die Insel. In dieser Zeit wanderten sie 16 Touren und erlebten eine landschaftliche Vielfalt, die man so nicht erwarten würde. Urwaldähnliche Vegetation wechselt sich ab mit lichteren Wäldern, Hochmoor, alpinem Charakter oder karger Felslandschaft. Fast immer mit der Aussicht, das Meer über die Steilküste zu erblicken. red