Bamberg — Zum Abschluss der diesjährigen Ausstellungsreihe "Kunst im Treppenturm" bei Karstadt sind noch bis zum 29. August Arbeiten der in Bischberg geborenen Fotografin Sylvia Glaas (im Bild) aus Bamberg zu sehen. Die Autodidaktin fand bereits seit den 70er Jahren einen eigenen Zugang zur Fotografie. Nach Anfängen in den Bereichen der analogen Natur- und Portraitfotografie entdeckte sie für sich vor etwa vier Jahren das digitale Fotografieren und, damit einhergehend, die Motivwelt der Architektur. Ihre Arbeiten bestechen durch einen souveränen kompositionsästhetischen Aufbau. Foto: Barbara Herbst