Bayreuth — Bei der Veranstaltungsreihe "TFZ-Aktuell" der Landwirtschaftlichen Lehranstalten am Donnerstag, 14. Januar, geht es dieses Mal um das Thema "Zukunftsfähig und kostengünstig heizen mit Holzhackschnitzeln".
Das Programm beinhaltet auch drei Kurse für das Schutzgas- und Elektrodenschweißen. Wer den T-Führerschein erwerben möchte, hat dazu die Möglichkeit in den Osterferien bei einem zweiwöchigen Kompaktkurs. Außerdem wird im März der Lehrgang "Kommunaltechnik - Kleingeräte" angeboten - hier geht es um Wartung, Pflege und praktischen Einsatz von Geräten.
Das Fortbildungsangebot der Lehranstalten 2016 ist auch auf www.lla-bayreuth.de und telefonisch unter 0921/78461700 zu erhalten. red